P90396612-munich-ger-bmw-motorrad-motorsport-fim-superbike-world-championship-bmw-motorrad-worldsbk-team-the-w-2250px.jpg
GENERAL

The WorldSBK Riders’ Munich Go to – Teil 3: Tom Sykes und Eugene Laverty und das Erlebnis BMW M. – Auto Information by Automobilnews.eu

The WorldSBK Riders’ Munich Go to – Teil 3: Tom Sykes und Eugene Laverty und das Erlebnis BMW M.


München. Die beiden Fahrer des BMW Motorrad WorldSBK Groups,
Eugene Laverty (IRL) und Tom Sykes (GBR) sind normalerweise auf den
Rennstrecken dieser Welt zuhause. Nun hatten sie die Gelegenheit, im
Rahmen eines Besuchs in München (GER) die vielseitigen Facetten der
BMW Group kennenzulernen. Bei ihrem Besuch wurden die beiden mit der
Kamera begleitet. Herausgekommen sind drei Kurzfilme, die die
Rennfahrer einmal von einer anderen Seite zeigen und exklusive
Einblicke hinter die Kulissen der BMW Group in München ermöglichen.

 

Teil 3: Expertise BMW M.

 

Im dritten und letzten Teil der Videoreihe dreht sich alles um M, den
stärksten Buchstaben der Welt: Laverty und Sykes tauchen in die
Excessive-Efficiency-Welt von BMW M ein. Markus Flasch, Geschäftsführer
der BMW M GmbH, zeigt den beiden bei einer exklusiven Tour durch das M
Studio und die Werkstatt aktuelle und kommende Hochleistungsautomobile
von BMW M. Dazu gehört neben den Serienfahrzeugen auch der BMW M2 CS
Racing, ein Rennwagen, mit dem die BMW M Buyer Racing Groups unter
anderem auf der Nürburgring-Nordschleife (GER) im Einsatz sind.

 

Nach der Theorie geht es in die Praxis: Dass Sykes und Laverty
perfekt auf zwei Rädern driften können, ist bekannt. Bei der BMW
Driving Expertise in Maisach (GER), ebenfalls Teil der BMW M GmbH,
tun sie dies nun auch auf vier Rädern – it’s Donut-Time! Viel Motion
additionally für die beiden WorldSBK-Fahrer zum Abschluss ihres München-Besuchs.

 

Der Movie „Expertise BMW M“ ist on-line auf dem YouTube-Kanal von BMW
Motorrad zu sehen:

 

https://bit.ly/WorldSBK-Munich-Go to-Half-3

 

 

advertising
The WorldSBK Riders’ Munich Go to – Teil 3: Tom Sykes und Eugene Laverty und das Erlebnis BMW M. – Auto Information by Automobilnews.eu
Comments

TOP STORIES

To Top