P90417061-biglove-brand-campaign-mini-march-2021-mini-cooper-se-all-electric-03-2021-1500px.jpg

MINI Deutschland begleitet mit der Kampagne „Large Love“ das große Modellupdate der Marke und die Einführung von MINI Sharing – Auto Information by Automobilnews.eu

MINI Deutschland begleitet mit der Kampagne „Large Love“ das große Modellupdate der Marke und die Einführung von MINI Sharing



Die Marke MINI steht seit jeher dafür, Neues zu entdecken, Muster zu
durchbrechen, Individualität auszuleben und dabei Zugehörigkeit zu
fördern. Diesen Anspruch verfolgt die Kampagne mit dem Leitmotiv: „Large
Love. We’re all totally different however fairly good collectively“. Um dem Leitbild
Ausdruck zu verleihen, setzt MINI Deutschland die internationale
Launched by_ Kampagne (mehr dazu hier)
fort, indem auch in Deutschland jedes neue Modell der MINI Familie
durch einen individuellen Charakter vorgestellt wird. Das deutsche
Workforce besteht unter anderem aus Interieur- und Modedesigner Tim Labenda
für das neue MINI Cabrio und Hip Hop Freestyle Tänzer Majid Kessab für
das John Cooper Works Modell. Damit werden die Lebenswelten der neuen
MINI Modelle widergespiegelt, die so unterschiedlich sind, wie die
MINI Neighborhood und die Protagonisten des Launched by_ Groups.

„Wir nehmen die Neuauflage der MINI Modelle zum Anlass für eine
umfangreiche nationale Marken- und Markteinführungskampagne. Im Fokus
der Kommunikation steht dabei der vollelektrische MINI Cooper SE“,
sagt Susanna Eiber, Leitung Produktmarketing und Markenkommunikation
MINI Deutschland.

 

MINI Sharing

Die Large Love Kampagne führt neben den neuen MINI Modellen auch MINI
Sharing ein, die neue personal Carsharing-Funktion von MINI für MINI
Besitzer und deren Familie und Freunde. MINI Sharing lässt sich bequem
über die neue MINI Sharing App** nutzen. Sobald das MINI Sharing Modul
(Unique MINI Zubehör) durch einen MINI Associate nachgerüstet wurde,
installiert man die neue MINI Sharing App, verbindet diese mit dem
MINI Sharing Modul und dann kann es losgehen – bis zu 10
Familienmitglieder und Freunde können eine Einladung erhalten, um den
MINI gemeinsam zu nutzen. Um das Fahrzeug dann zu buchen, können die
Eingeladenen über die App eine Anfrage an den Besitzer schicken. Diese
Anfrage wird in der Kalenderfunktion der MINI Sharing App angezeigt
und vom Besitzer verwaltet. Nach der Buchungsbestätigung kann das
Fahrzeug mit dem Smartphone entsperrt, gestartet und wieder verriegelt
werden.  (https://www.press.bmwgroup.com/deutschland/article/element/T0328649DE/sharing-is-caring:-die-zukunft-der-privaten-peer-to-peer-mobilitaet-mit-mini-sharing)

 

Kampagnenumsetzung und Agenturen

MINI setzt bei der BigLove Kampagne auf einen breiten kommunikativen
Auftritt, dem durch ein frisches CI Design der Marke noch stärker
Ausdruck verliehen wird. Neben Social-Media-Kanälen werden
aufmerksamkeitsstarke TV-, Funk- und Onlineplatzierungen eingesetzt.
„Auch bei dieser Kampagne setzen wir auf progressive Formate. Im Zuge
der erhöhten Audio-Formatrelevanz werden wir z.B. native Platzierungen
in beliebten Podcasts wie „Fest&Flauschig“ oder „Alle Wege führen
nach Ruhm“ einsetzen sowie erstmals für MINI mit YouTube Audio Advertisements
arbeiten“, so Susanna Eiber. „Den Impression unserer Kommunikation messen
wir End2End – auch auf Modell-Ebene – und passen bei Bedarf Price range und
Kanalmix an.“

Die deutsche Adaption der Kampagne ist das Ergebnis der Umsetzung mit
THE MARCOM ENGINE, dem neuen europäischen Agenturmodell der BMW Group.
MINI Deutschland arbeitet als erster europäischer Markt seit Beginn
des Jahres mit THE MARCOM ENGINE – einer partnerschaftlichen
Konstellation aus MediaMonks, Serviceplan Group/Plan.Internet Group und
Berylls Technique Advisors – über alle Funnelstufen in der Buyer
Journey für die nationale Kommunikation und Handelskommunikation zusammen.

Die Internationale Kampagne wurde von Anomaly London gestaltet. SEA
Advertising and marketing wurde von SYZYGY Efficiency Advertising and marketing GmbH verantwortet und
der Social Media Neighborhood Content material wurde von Achtung! erstellt.

 

Angle Movie
MINI I We’re Completely different, However Fairly Good Collectively I BIG LOVE
https://youtu.be/cYSPuVxviuY
How To Filme
How To: MINI Sharing Reservierung (verfügbar ab 01.04.):
https://youtu.be/iTNp3DnSIHM
How To: MINI Sharing Fahrzeugzugang (verfügbar ab 01.04):
https://youtu.be/5S6ZoheCWqs
How To: MINI Sharing App (verfügbar ab 01.04.):
https://youtu.be/kSK4_W6U4Uc
How To: Driving Modes
https://www.youtube.com/watch?v=hzw7TZQIp5w
How To: MINI Electrical Driving Modes
https://www.youtube.com/watch?v=gsjmMiE8Wig 

*Verbrauchsangaben: MINI Cooper SE (Verbrauch (NEFZ) in kWh/100km:
16,9-14,9; Verbrauch (WLTP) in kWH/100 km: 17,6-15,2;  Elektrische
Reichweite (WLTP) in km: 234,0 – 203,0)

 

**MINI Sharing ist mit geeigneten Smartphones (Apple: ab
Betriebssystem iOS 11 bzw. iPhone 6 und Android 6) und allen MINI
Modellen (ab Produktion 01/2020) kompatibel, die mit der Possibility
“Versatile Carsharing Preparation” ausgestattet, und mit dem
MINI Sharing Modul (Unique MINI Zubehör) nachgerüstet sind. Ihr MINI
Associate kann Ihnen Auskunft geben, ob Ihr MINI die entsprechenden
Voraussetzungen erfüllt.

 

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen,
Stromverbrauch und Reichweite werden nach dem vorgeschriebenen
Messverfahren VO (EU) 2007/715 in der jeweils geltenden Fassung
ermittelt. Sie beziehen sich auf Fahrzeuge auf dem Automobilmarkt in
Deutschland. Bei Spannbreiten berücksichtigen die Angaben im NEFZ
Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße, im WLTP die
Auswirkungen jeglicher Sonderausstattung.

 

Alle Angaben sind bereits auf Foundation des neuen WLTP-Testzyklus
ermittelt. Aufgeführte NEFZ-Werte wurden gegebenenfalls auf das
NEFZ-Messverfahren zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und
anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den
CO2-Ausstoß abstellen, sowie gegebenenfalls für die Zwecke
von fahrzeugspezifischen Förderungen werden WLTP-Werte zugrunde
gelegt. Weitere Informationen zu den Messverfahren WLTP und NEFZ sind
auch unter www.bmw.de/wltp zu finden.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den
offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer
Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch,
die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer
Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen,
bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str.
1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/
unentgeltlich erhältlich ist.

 

information

 

          <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script><script async defer src="https://platform.instagram.com/en_US/embeds.js"></script>
advertising
MINI Deutschland begleitet mit der Kampagne „Large Love“ das große Modellupdate der Marke und die Einführung von MINI Sharing – Auto Information by Automobilnews.eu
Comments

TOP STORIES

To Top