00-mercedes-benz-2020-mercedes-amg-e-53-4matic-coupe-2560×1440.jpeg
GENERAL

Das neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet.

Das neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet.




Wichtigstes Erkennungszeichen am Heck sind die runden Doppelendrohrblenden, die es in Silberchrom oder Hochglanzschwarz gibt (als Teil des optionalen AMG Night time-Pakets). Sie sind harmonisch in die Heckschürze integriert. Die Gestaltung der Schürzenseiten verbessert die Aerodynamik am Heck: Dadurch werden die Radhäuser besser umströmt. Die Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel ist in Wagenfarbe lackiert, non-obligatory aber auch in Carbon erhältlich.

In der Seitenansicht fallen die neuen 19-Zoll-Leichtmetallräder im aerodynamisch optimierten 5-Doppelspeichen-Design auf. Elective sind 20-Zoll-Leichtmetall-Räder im 5-Doppelspeichen-Design erhältlich, ebenfalls aerodynamisch optimiert und mit einem breiteren Felgenrand gestaltet, wahlweise in Mattschwarz oder in Hochglanztitangrau lackiert. Als neue Lackfarben stehen Graphitgrau metallic und das matte Brillantblau magno zur Auswahl, das bisher der AMG GT Familie vorbehalten conflict.

advertising
Das neue Mercedes-AMG E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet.
Comments

TOP STORIES

To Top