P90336581-frieze-los-angeles-02-2019-1500px.jpg
GENERAL

BMW offizieller Companion der Frieze Los Angeles. Frieze Music als Teil von BMWs vielfältigem Beitrag zur Eröffnung der Messe. – Auto Information by Automobilnews.eu

Bild

BMW offizieller Companion der Frieze Los Angeles. Frieze Music als Teil von BMWs vielfältigem Beitrag zur Eröffnung der Messe.


Los Angeles. Vom 15. bis 17. Februar öffnet erstmalig
Frieze Los Angeles ihre Türen in den Paramount Image Studios von
Hollywood, mit einer Preview am 14. Februar. Als langjähriger Companion
der Frieze Kunstmesse stellt BMW für den Shuttle-Service Fahrzeuge der
BMW 7er Serie und BMW i3 für die VIP-Gäste zur Verfügung. Darüber
hinaus unterstützt BMW das von Hamza Walker kuratierte Format Frieze
Music und lädt zum Soho Home & BMW i Artwork Speak ein.

 

Nach Frieze New York, Frieze London und Frieze Masters wird Frieze
Los Angeles den Jahreskalender der internationalen Kunstmessen
erweitern und die Stadt als worldwide bedeutendes Kunstzentrum und
-destination feiern. Mehr als 70 in Los Angeles sitzende sowie
internationale Galerien werden im ersten Jahr der Messe zu Gast sein.
Das begleitende Programm umfasst neben Podiumsdiskussionen auch
Musikformate und Werke, die Künstler in enger Zusammenarbeit mit
ausgewählten Kuratoren erschufen. Unter der
Leitung von Victoria Siddall, Director Frieze Festivals,
und Bettina Korek, Director Frieze Los Angeles,
findet die Kunstmesse im eigens von Kulapat
Yantrasast
entworfenen Bau statt. Das Crew der Messe ergänzen
Hamza Walker, Kurator der Frieze Talks, und Frieze
Music und Director von LAXART, sowie die ehemalige Kuratorin des
Hammer Museum Ali Subotnick, die Frieze Initiatives und
Frieze Movie verantwortet.

 

Frieze Music

Anlässlich der langjährigen Partnerschaft stellen BMW und Frieze ihr
gemeinsames Format Frieze Music vor, das von Hamza
Walker
kuratiert und in Zusammenarbeit mit Blue Word Information
und NeueHouse entsteht. Das Konzert mit Robert Glasper, Chris Dave,
Derrick Hodge, Ambrose Akinmusire und DJ Jahi Sundance findet am
Samstag, den 16.
Februar um 21 Uhr im NeueHouse Hollywood statt.

 

Soho Home & BMW i Artwork Speak “My Favourite House”

Gemeinsam mit dem Soho Home, lädt BMW i’m Mittwoch, den
13. Februar
zum Artwork Speak ein. Moderiert von Jessica
Kantor
, werden Kulapat Yantrasast, Founder
und Inventive Director wHY, und der Künstler Thomas
Demand
zum Thema „My Favourite House“ sprechen. Gemeinsam
kreieren das Soho Home und BMW i Occasions und Erlebnisse mit den
Schwerpunkten zeitgenössische Kunst, Innovation und Design. Im
Anschluss an den Speak findet ein Empfang statt.

 

Teil Zwei der BMW X7 Mural Tour mit Spencer „MAR“ Guilburt

Nachdem er im Rahmen der Artwork Basel 2018 die Streetart Szene von Miami
entdeckte und drei eigene Wandgemälde hinterließ, wird der aus Los
Angeles stammende Künstler Spencer Mar Guilburt die X7 Mural Tour nun
in seiner Heimatstadt fortsetzen. So wird er zwei neue Wandmalereien
schaffen sowie bereits bestehende Streetart- Werke von Künstlern
aufsuchen, die ihn inspirieren und die sich über West Hollywood, Santa
Monica und Venice Seashore verteilen.

 

Die BMW X7 Mural Tour mit Spencer „MAR“ Guilburt wird auf den Social
Media Kanälen des Künstlers sowie von BMW begleitet und ist eine
Zusammenarbeit mit der City Artwork Group.

 

https://www.instagram.com/bmwgroupculture/

https://www.instagram.com/this_means/

 

Im Rahmen der Frieze Los Angeles nimmt Max Hooper Schneider,
Preisträger der vierten BMW Artwork Journey, zudem an Frieze Initiatives
teil. Das Programm, kuratiert von Ali Subotnick, präsentiert Werke
lokaler sowie internationaler Künstler, die mit Blick auf den
jeweiligen Ort in Auftrag gegeben wurden.

 

Neben des gemeinsamen Projekts Frieze Music, riefen BMW und Frieze
die Künstlerinitiative BMW Open Work by Frieze ins
Leben, die jährlich in London stattfindet. Kuratiert von Attilia
Fattori Franchini vereint das Projekt Kunst, Design und Technologie in
bahnbrechenden Multi-Plattform-Formaten. Als erste Künstlerin wurde
2017 Olivia Erlanger gewählt und 2018 Sam Lewitt.  Der Künstler für
die nächste BMW Open Work by Frieze wird im kommenden September bekanntgegeben.

 

Neben des Engagements für Frieze ist BMW seit mehr als einem
Jahrzehnt aktiver Companion renommierter Kunstmessen weltweit, darunter
Artwork Basel Hong Kong, Miami und Basel, Gallery Weekend Berlin,
Kyotography und TEFAF Maastricht. Darüber hinaus ist die BMW Group
Companion worldwide anerkannter Museen wie der Londoner Tate Trendy
und Förderer von Nachwuchskünstlern mit Initiativen wie der BMW Artwork
Journey und dem Preis der Nationalgalerie.

 

          <script async defer src="https://platform.instagram.com/en_US/embeds.js"></script>
BMW offizieller Companion der Frieze Los Angeles. Frieze Music als Teil von BMWs vielfältigem Beitrag zur Eröffnung der Messe. – Auto Information by Automobilnews.eu
Comments

TOP STORIES

Bild
To Top
SELECT LANGUAGE »